Ich bin seit ein paar Monaten Rentner; ich versuche mich langsam vom politischen Leben zurückzuziehen, zum Beispiel von der Exekutive meiner Gemeinde nach elf Jahren. Jetzt bin ich noch Vizepräsident der Tessiner SP und im Vorstand der Alpeninitiative. Dies, um nicht tatenlos anschauen zu müssen, wie mit einer zweiten Strassenröhre am Gotthard unsere Umwelt und unsere Verkehrspolitik ruiniert werden. Und im Februar werde ich im Kantonsrat nachrücken… Ja, im Parlament müssen alle Altersklassen richtig vertreten sein!

Funktion: 
Co-Präsident SP60+
E-Mail: