Spekulation stoppen - Hunger bekämpfen

Barbara Gysi | Es gibt verschiedene Ursachen der Hungerkatastrophen. Eine davon ist die Spekulation mit Nahrungsmitteln. Das können wir stoppen, mit einem Ja zur Spekulationsstopp-Initiative.

Wir sind die SP

Die SP, das sind über 30'000 Mitglieder. Sie machen die Partei aus, geben ihr ein Gesicht und füllen sie mit Leben – seit 125 Jahren.

Abstimmungen: Unsere Parolen

Für die eidgenössischen Abstimmungen vom 28. Februar empfiehlt die SP Schweiz: 

NEIN zur zweiten Gotthardröhre
JA zur Spekulationsstopp-Initiative
NEIN zur SVP-Durchsetzungsinitiative
NEIN zur CVP-Ehe-Initiative
 

Wir im Bundeshaus

Die SP-Fraktion setzt im Parlament unsere Politik um. Im Nationalrat bildet sie mit 43 Sitzen die zweitgrösste Fraktion, im Ständerat ist sie mit 12 Mandaten vertreten.

Twitter