Viermal NEIN und einmal JA am Super-Abstimmungssonntag!

Die Mai-Abstimmungen wurden aufgrund der Corona-Krise abgesagt. Deshalb kommt es am 27. September zum Super-Abstimmungssonntag. Gleich fünf Vorlagen gelangen an die Urne. 

  • Luchs
    Die Revision des Jagdgesetzes gefährdet den Artenschutz. Zur gleichen Zeit profitiert die Jagd in keiner Weise davon. Die SP positioniert sich gegen dieses Vorhaben und lehnt das neue Jagdgesetz klar ab. Weiter
  • Am 27. September stimmen wir über die brandgefährliche Kündigungsinitiative ab. Unter dem irreführenden Titel „Begrenzungsinitiative“ verlangt diese die Kündigung der Personenfreizügigkeit mit der EU. Dies würde die Abschaffung der Flankierenden Massnahmen und damit den Schutz der Löhne und Arbeitsbedingungen in der Schweiz bedeuten. Weiter
  • Einreichung Kinderabzug-Referendum
    Die SP ergreift das Referendum gegen den unsozialen und unnützen Steuerbonus für reiche Eltern. Weiter