Jetzt kostenlose Stofftasche bestellen!​

Nach der Ablehnung des CO2-Gesetzes will die SVP zusammen mit der Öl- und Gaslobby schon wieder einen wichtigen Schritt in der Klimapolitik sabotieren. Mit dem Referendum gegen das neue Klimaschutz-Gesetz torpedieren sie Milliardeninvestitionen für den Ersatz alter Öl- und Gasheizungen. Hilfst du uns, die Öl- und Gaslobby zu stoppen? Dann werde jetzt Botschafter:in für mehr Klimaschutz und Energiesicherheit: Bestelle eine kostenlose Stofftasche und zeige damit dein Ja zum Klimaschutz in der Öffentlichkeit.

KLIMA SCHÜTZEN.
VERSORGUNG SICHERN.
ÖL- UND GAS-LOBBY STOPPEN.

Das Parlament und Bundesrätin Simonetta Sommaruga haben mit dem neuen Klimaschutz-Gesetz einen fortschrittlichen Gegenvorschlag zur Gletscher-Initiative ausgearbeitet. Dank dem Gesetz gibt es ein milliardenschweres Programm für den Ersatz fossiler Heizungen. Das stärkt den Klimaschutz und die Versorgungssicherheit, weil die Schweiz unabhängiger von Öl- und Gasimporten wird. Zudem werden Reduktions-Ziele für Industrie, Verkehr und Gebäude gesetzlich festgeschrieben.

Mit dem Referendum gegen dieses Gesetz zeigt die SVP einmal mehr, dass sie die Öl- und Gaslobby vertritt. Dabei bleibt die Niederlage beim CO2-Gesetz in schmerzhafter Erinnerung. Wir müssen darum alles unternehmen, um dieses Mal zu gewinnen. Eine weitere Niederlage auf Kosten von Klimaschutz und Versorgungssicherheit können wir uns nicht leisten. Darum suchen wir schon jetzt viele Botschafter:innen für mehr Klimaschutz und Versorgungssicherheit, die uns im Abstimmungskampf unterstützen und die Öl- und Gaslobby stoppen.

Animation laden...Animation laden...Animation laden...

Newsfeed