Rund 350'000 deutsche Staatsbürger und -bürgerinnen leben in der Schweiz. Auch sie sind wahlberechtigt und wollen politisch mitdiskutieren. Nur beschweren reicht nicht. Mach auch Du im SPD-Freundeskreis in Zürich mit!

Der SPD-Freundeskreis Zürich geht auf eine Wahlkampfveranstaltung zurück, welche die SPD und die SP Schweiz gemeinsam am 21. August 2017 im Vorfeld der Bundestagswahlen organisiert haben. Der ehemalige stellvertretende Ministerpräsident von Baden-Württemberg und heutige Bundestagsabgeordnete, Nils Schmid, diskutierte dort mit dem in Berlin lebenden, inzwischen zurückgetretenen Schweizer Nationalrat Tim Guldimann über die Zukunft Deutschlands und die engen Beziehungen mit der Schweiz.

In der Diskussion betonten viele ihre Erwartung an die SPD, für eine klare Alternative zu der von Stillstand geprägten Regierung der Union einzustehen. Es brauche klare Antworten auf die Prekarisierung in der Arbeitswelt und zur Zerstörung des Rechtsstaates durch Rechtspopulisten von Polen bis USA. „Investiert der Staat massiv in Bildung und Infrastruktur und stärkt Europa – oder wird die Politik des Stillstandes fortgesetzt? Dies ist die entscheidende Frage, die sich heute stellt“, fasste Nils Schmid die Diskussionen zusammen.

Am Ende der Veranstaltung tauschten viele der anwesenden, in der Schweiz wohnhaften SPD-Mitglieder ihre Adressen aus, weil sie auch in Zürich einen SPD-Freundeskreis gründen und sich politisch zu Wort melden wollen. Seither tritt der SPD-Freundeskreis in Zürich monatlich zusammen und diskutiert das aktuelle politische Geschehen oder organisiert öffentliche Debatten. Auch Du möchtest Erneuerung? Nur sich beschweren reicht nicht. Mach doch auch mit und nimm mit dem Freundeskreis Kontakt auf.

„Wir müssen unsere Vernetzung stärken, um die 350 000 deutschen Staatsbürger und -bürgerinnen in der Schweiz ansprechen und für eine sozial und demokratisch progressive Politik mobilisieren zu können“, betonte auch Hans-Falk Hoffmann, der während vielen Jahren in Genf den SPD-Freundeskreis geleitet hat.

Der SPD-Freundeskreis in Zürich ist erreichbar per Email - lies ihn auch auf Twitter

Weitere Infos finden sich auf der Facebook-Seite der SPD International

Hier geht es zum Koalitionsvertrag und hier findest Du Informationen zur Wahl im Ausland

11. Aug 2017