Sehr geehrte Medienschaffende

Homophobie hat keinen Platz in unserer Gesellschaft. Darum ist es absolut richtig, die bewährte Anti-Rassismus-Strafnorm auf schwule, lesbische und bisexuelle Menschen auszuweiten. An einer gemeinsamen Medienkonferenz zeigt ein breites Parteienbündnis auf, weshalb es sich klar hinter die Vorlage stellt, über welche die Schweizer Stimmbevölkerung am 9. Februar 2020 entscheidet.

Gerne laden wir Sie ein:

Donnerstag, 16. Januar, 10.00 Uhr
Konferenzsaal, Medienzentrum Bundeshaus, Bundesgasse 8-12, Bern

An der Medienkonferenz nehmen teil:

Sibel Arslan, Nationalrätin Grüne
Beat Flach, Nationalrat GLP
Damien Cottier, Nationalrat FDP
Philipp Kutter, Nationalrat CVP
Mathias Reynard, Nationalrat SP

Auskunft: Nina Hüsser, Projektleiterin Kampagnen SP Schweiz [email protected], 076 530 46 77.

Wir freuen uns, Sie im Namen des überparteilichen Komitees an der Medienkonferenz empfangen zu dürfen.

10. Jan 2020