Sehr geehrte Medienschaffende

Nach den internationalen Enthüllungen im Rahmen von #SuisseSecrets rund um die Grossbank Credit Suisse laden wir Sie gerne für heute Mittag zu einem Point de presse ein. Vertreter:innen der SP Schweiz werden dort ihre Schlussfolgerungen und Forderungen präsentieren.
 
Montag, 21. Februar 2022, 12.45 Uhr
Zimmer 1, Bundeshaus, Bern

 
Am Point de presse nehmen teil:

  • Cédric Wermuth, Nationalrat AG, Co-Präsident SP Schweiz, Mitglied WAK-N
  • Prisca Birrer-Heimo, Nationalrätin LU, SP-Delegationsleiterin WAK-N
  • Samuel Bendahan, Nationalrat VD, Vizepräsident SP Schweiz, Mitglied WAK-N
  • Samira Marti, Nationalrätin BL, Vizepräsidentin SP-Bundeshausfraktion, Ersatzmitglied WAK-N

Für Rückfragen: Nicolas Haesler, Mediensprecher SP Schweiz, [email protected]

Wir freuen uns, Sie an unserem Point de presse begrüssen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen

SP Schweiz

21. Feb 2022