Für die Abstimmung vom 13. Juni 2021 empfiehlt die SP Schweiz:

  • Ja zum CO2-Gesetz!
  • Ja zur Trinkwasser-Initiative!
  • Ja zur Pestizid-Initiative!
  • Ja zum Covid-Gesetz!
  • Nein zum Anti-Terror-Gesetz! 
  • Der Verzicht auf synthetische Pestizide ist ökologisch sinnvoll, technisch und wirtschaftlich umsetzbar und erst noch gut für unsere Gesundheit. Darum setzt sich die SP für ein klares Ja zur Initiative ein. Weiter
  • Mehr als eine Million Menschen in der Schweiz trinken heute pestizidbelastetes Wasser. Dennoch will die Agrarlobby weitermachen wie bisher. Deswegen setzt sich die SP Schweiz für ein klares JA zur Trinkwasser-Initiative ein. Weiter
  • Das CO2-Gesetz, über das wir am 13. Juni 2021 abstimmen, stellt einen ersten, wichtigen Schritt zur Reduktion des CO2-Ausstosses dar. Wird das Gesetz abgelehnt, verlieren wir entscheidende Jahre im Kampf gegen die Klimakrise. Das können wir uns nicht leisten. Weiter
  • Im September hat das Parlament ein neues Terror-Gesetz verabschiedet. Das Gesetz lässt sich  mit den rechtsstaatlichen Werten der Schweiz nicht vereinbaren. Denn das Terror-Gesetz… … schafft die Unschuldsvermutung ab. Weiter