• 2019

  • Renkleriyle Türkiye/Türk kökenli adaylarımız SECMEK DEMEK BERABER KARAR VERMEK DEMEKTIR! Bu yıl 20 Ekim tarihinde Milletvekilli ve Senato üyelerimizi yenileme seçimimiz var. Weiter
  • Familie und Beruf? Falsche Frage! Mit diesem und weiteren Slogans präsentiert die SP Schweiz ihre Plakatkampagne für die vier Wahlkampfthemen: neben Gleichstellung und der Vereinbarkeit von Beruf und Familie geht es um die Klimakrise, Krankenkassenprämien und die Stärkung älterer Arbeitnehmenden. Die rechte Mehrheit, die in den letzten vier Jahren den Fortschritt blockierte, muss endlich ein Ende finden. Weiter
  • In color: Our Candidates with citizenship / origin from Afghanistan, Azerbaijan, Australia, Denmark, Kenya, Israel, Somalia, UK and USA. TO VOTE IS TO PARTICIPATE! On October 20, we will elect the members of the National Council and the Council of States. Weiter
  • Me ngjyrë kandidatët/ët me prejardhje/shtetësi nga Kosova. TË VOTOSH DOMETHËNË TË BASHKËVENDOSËSH! Më 20 tetor ne do të rizgjedhim anëtarët e Parlamentit dhe Senatit. Weiter
  • A colori: Candidati di origine/cittadinanza italiana ANDARE A VOTARE SIGNIFICA DECIDERE! Il 20 ottobre, eleggeremo i membri del Consiglio Nazionale e del Consiglio degli Stati. Weiter
  • Bi rengên xwe endamên meyên Kurd û kurdistanî HILBIJARTIN BI HEV RE BIRYAR DAYÎNE: Îsal 20'êcotmehê da em senato û parlamenterên xwe ji nû ve dijbêrin.Ev hilbijartina daketina prîmên sigorta, ji herkesîre derfetên perwerde û kar, ji bo her zayendî wekhevî û ji bo tendrustîya xwezayê grîngîya wê m Weiter
  • Renkleriyle Türkiye/Türk kökenli adaylarımız SECMEK DEMEK BERABER KARAR VERMEK DEMEKTIR! Bu yıl 20 Ekim tarihinde Milletvekilli ve Senato üyelerimizi yenileme seçimimiz var. Weiter
  • 20.08.2019
    Die rechte Mehrheit im Bundeshaus hat in der ablaufenden Legislatur ihre Macht des Stärkeren rücksichtlos ausgespielt, entscheidende Zukunftsreformen verhindert und die Politik zu einem Selbstbedienungsladen für die mächtigen Lobbys gemacht. Damit in der Schweiz wieder Fortschritte möglich sind und Politik für die Allgemeinheit gemacht werden kann, will die SP am 20. Oktober die rechte Mehrheit im Bundeshaus brechen und die Weichen neu stellen. Heute hat die SP ihre nationale Plakatkampagne vorgestellt. Weiter
  • Em cor os candidatos com origem / cidadania de Portugal e Angola VOTAR SIGNIFICA PARTICIPAR! No dia 20 de outubro, reelegemos os membros do Conselho Nacional e do Conselho dos Estados (Senado). Weiter
  • Na fotografijama u boji su kandidati s porijeklom/podrijetlom ili i državljanstvom Bosne i Hercegovine, Hrvatske i Srbije. BIRATI ZNAČI SUDJELOVATI! 20.10.2019. biramo nove članove za švajcarski/švicarski parlament (Nationalrat, Ständerat). Weiter
  • En color los candidatos con origen/ciudadanía de España y Cuba. VOTAR SIGNIFICA PARTICIPAR. El 20 de octubre elegiremos los miembros del Consejo Nacional y del Consejo de Estado. El reto es importante. Weiter
  • Die Digitale Transformation macht vor fast keinem Beruf halt: Darum braucht es garantierte Weiter- und Ausbildung für Arbeitnehmerinnen - damit auch über 50jährige auf dem Arbeitsmarkt noch eine Chance haben. Weiter
  • 16.08.2019
    Den Herausforderungen der Migration und insbesondere der Personenfreizügigkeit kann nicht mit einer Mauer-Politik begegnet werden. Die SP begrüsst deshalb den Entscheid der Staatspolitischen Kommission des Nationalrates (SPK-N), die Kündigungsinitiative der SVP ohne Gegenvorschlag abzulehnen. Eine Zuwanderungsbeschränkung auf Verfassungsstufe käme einer rückständigen migrationspolitischen Abschottung zulasten der Schweizer Bevölkerung gleich. Weiter
  • 16.08.2019
    Die beiden Rettungsschiffe «Open Arms» und «Ocean Viking» mit über 500 Migrantinnen und Migranten an Bord sind im Mittelmeer immer noch auf Suche nach einem Landehafen. Die Geschäftsleitung der SP Schweiz fordert das Eidgenössische Justiz- und Polizeidepartement (EJPD) auf, alle Flüchtlinge der beiden Schiffe sofort und unbürokratisch aufzunehmen. Als Teil von Europa und Sitzstaat des UNHCR, welches zur Aufnahme aufgerufen hat, trägt die Schweiz Mitverantwortung für die menschenwürdige Behandlung von geflüchteten Menschen. Weiter
  • Sehr geehrte Medienschaffende Die ablaufende Legislatur ist eine verlorene Legislatur, geprägt von den rechtsbürgerlichen Parteien, welche ihre Macht des Stärkeren ausspielen. Damit in der Schweiz wieder Politik für die Allgemeinheit gemacht wird, will die SP am 20. Weiter